Schiedsrichter

Jeder Verein hat ein bestimmtes Schiedsrichtersoll zu erfüllen. Auch der TuS! Leider ist es uns in der Vergangenheit nicht immer gelungen dieses Kontingent zu erfüllen. Dies kann in vielen Fällen Strafen, Turnierausschlüsse, ein Verbot für das Austragen eigener Turniere bis hin zu Zwangsabstiegen und Abmeldungen von Seniorenmannschaften nach sich ziehen. Deshalb haben wir uns das Motto "Ohne Schiedsrichter gäbe es keinen Spielbetrieb!" zur Aufgabe gemacht, dieser Sparte mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Wir freuen uns daher über jede/n Interessierte/n, der sich mehr mit dem Schiedsrichterwesen auseinandersetzen möchte. Falls auch du Interesse hast, für den TuS die Pfeife in den Mund zu nehmen, schreib uns doch einfach eine Mail an Vorstand@TuS-Levern.de oder melde dich persönlich bei unserem Fußballobmann Timo Meyer.
Mehr zum Thema DFB-Schiedsrichter findest du auch auf der Webseite des DFB.

Vorteile

- Erhalt der kompletten Grundausstattung
- Beitragsfreiheit
- Aufwandsentschädigungen
- Spesen und Fahrtkosten für jedes gepfiffene Spiel
- Freier Eintritt zu jedem Fußballspiel bis hin zu Bundesligaspielen

Lehrgang

Weitere Informationen zu dem Schiedsrichter-Lehrgang, die Termine und Zeiten sowie die zu erbringende Leistungen findest du hier:

Schiedsrichterlehrgang

Unsere Schiedsrichter

Timo Meyer

Schiedsrichter seit Februar 2020

Sophia Siebe

Schiedsrichterin seit Februar 2020

Andreas Caselato

Schiedsrichter seit September 2021